Herzlich Willkommen
an der Fritz-Köhne-Schule

Mit allen Sinnen
lernen…

malen, basteln,
spielen…

und
musizieren

Zeit haben,
miteinander sein

mit viel Platz
zum toben

Säen, ernten
essen

Den ganzen Tag
gut versorgt

Fritz-Köhne-Schule


Spielen und Lernen

Unsere Grundschule ist eine Ganztagsschule mit Vorschule. Ab der 2. Klasse werden die Schülerinnen und Schüler täglich von 8:00 bis 16:00 Uhr, freitags bis 13:00 Uhr unterrichtet. Das bedeutet: Wir haben viel Zeit für jedes Kind.

Alles was wir brauchen

Wir haben nicht nur einen großen Schulhof mit Klettergerüst, Schaukeln, Springseilen und Liegefahrrädern, sondern auch Themen- und Toberäume, einen Schulgarten, eine Lehrküche, Kantine und Bibliothek und vieles mehr.

Jedem Kind ein Instrument

In unserer Grundschule lernt jedes Kind ab der 2. Klasse ein Instrument seiner Wahl. Das kann eine Geige, Gitarre, Posaune oder Klarinette sein, ein Klavier oder Akkordeon. Auch Trommeln kann man lernen.

Gesundes Essen

In unserer Kantine wird jeden Tag frisches Essen gereicht. Vormittags gibt es Obst, Gemüsedips und Vollkornbrote, mittags ein vollwertiges warmes Essen. Stilles und Sprudelwasser gibt es immer kostenlos.

Ausgezeichnet!

Wir haben mehrere Preise als „Gesunde Schule“ gewonnen, zuletzt 2014/2015. Dabei verstehen wir Gesundheit ganzheitlich: als seelisches, körperliches und geistiges Wohlbefinden mit sich und in Gemeinschaft.

Hilfe und Unterstützung

Sie möchten Ihr Kind in unserer Schule anmelden? Sich näher informieren, das Mittagessen oder Kurse für Ihre Tochter oder Ihren Sohn buchen? Dann kommen Sie einfach vorbei oder rufen Sie an.

Aktuelles


Wir stellen uns vor!

Aufgrund der Hygienebestimmungen kann in diesem Jahr unser Kennenlerntag nicht stattfinden. Sie finden eine Präsentation der Fritz-Köhne-Schule mit Informationen über die Schule hier:

 

Erster Schultag nach den Herbstferien: Erklärung Urlaubsrückkehrer

Bitte denken Sie daran, dass die Erklärung zwingend am Montag, den 19.10.2020 am Schultor von jedem Kind vorgezeigt werden muss! Ohne diese Erklärung darf das Schulgebäude nicht betreten werden. Corona- Urlaubsrückkehrer Herbst 2020 – Erinnerung

Unsere neuen Tische sind da!

Wir sind begeistert von den neuen Tische von Rocket Table, die wir in Sekundenschnelle als Stehtische im Unterricht nutzen!

Zu Fuß zur Schule – Aktion

Am Montag, 14.09.2020 startet die internationale Aktion „zu Fuß zur Schule“. Eine gemeinsame Initiative von Eltern, PädagogInnen und Polizei, um die Verkehrssicherheit auf dem Schulweg zu verbessern. Bitte schicken oder begleiten Sie Ihr Kind so oft und regelmäßig wie möglich zu Fuß zu Schule. Wir werden drei Wochen lang Schulwegpässe führen. Jeden Morgen werden die Schulwegpässe von den LehrerInnen abgestempelt, wenn zu Fuß gegangen, mit dem Roller oder mit dem Rad gefahren wurde. Wenn Sie einen längeren Anfahrtsweg haben, dann setzen Sie Ihr Kind bitte nicht vor der Schule ab, sondern ein paar 100 Meter davor, damit Ihr Kind den Rest des Weges zu Fuß zur Schule gehen kann.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung, um die Verkehrssicherheit an unserer Schule zu verbessern!

Informationen zu Erkältungssymptomen bei Kindern in der Grundschulen

Link zur Grafik: Infografik Schule_Grundschule_FINAL

 

Veränderte Öffnungszeiten im Schulbüro

Montag – Freitag:  7.30 Uhr – 10.30 Uhr

Dienstag + Donnerstag: 14.00 Uhr – 15.30 Uhr

Telefonisch ist das Schulbüro täglich in der Zeit von 7.30 Uhr – 16.00 Uhr jederzeit für Sie erreichbar, bitte hinterlassen Sie gegebenenfalls eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter (Telefonnummer: 42896 430).

Sollten sich die Öffnungszeiten nicht mit Ihren Arbeitszeiten vereinbaren lassen, ist eine individuelle Terminvereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus für Eltern

https://www.hamburg.de/bsb/13679646/corona-faqs/

Hier finden Sie übersichtlich Fragen und Antworten von der Schulbehörde!

Schulbehörde richtet Corona-Sorgen-Telefon für Eltern ein:

(040) 42812 8050

Beratungsstellen der Schulbehörde unterstützen bei Schul- und Erziehungsproblemen

weiter zu Aktuelles

Termine


Matheprojekttag am 19.11.2020

In diesem Jahr findet unser Matheprojekttag in den jeweiligen Jahrgängen statt. In kleinen Projekten rund um das Thema Mathematik werden für die SchülerInnen und Schüler spannende Projekte von den Lehrer/Innen angeboten!

Kennenlerntag an der Fritz-Köhne-Schule

Der Tag der offenen Tür kann wegen der steigenden Infektionszahlen und den aktuellen Hygienebestimmungen leider in in diesem Jahr an Schulen nicht stattfinden. In Kürze finden Sie weitere Informationen zu unserer Schule hier auf der Homepage.

Matheprojekttag am 19.11.2020

In diesem Jahr findet unser Matheprojekttag in den jeweiligen Jahrgängen statt. In kleinen Projekten rund um das Thema Mathematik werden für die SchülerInnen und Schüler spannende Projekte von den Lehrer/Innen angeboten!

HERZLICH WILLKOMMEN!

Wir begrüßen alle neuen Erstklässlerinnen und alle VorschülerInnen an der Fritz-Köhne-Schule. Der Jahrgang 3 hat mit kleinen Aufführungen die Kinder der 1.Klassen im Rahmen der Einschulungsfeier begrüßt. Ein Herzliches Willkommen gab es für die neuen VorschülerInnen vom Jahrgang 2.

 

 

weiter zu den Terminen

Mitmachen


Winterprogramm Entenwerder Elbpiraten

Winterprogramm EEP 202122

Happy Halloween!

Boo! Die kleinen Geister wurden in der Klasse 2a in Kunst erstellt.

Musikunterricht an der Fritz-Köhne-Schule in Zeiten von Corona

Unsere Musiklehrerin Frau Kettel und die Klasse 4c singen mit Abstand: Dance Monkey!

 

Macht mit bei dem Englisch Lernvideo von Frau Stahr!

Wundertüte Hanns R. Neumann-Stiftung

Liebe Eltern der Vorschulklassen, 1., 2. und 3. Klassen,

die Hanns R. Neumann – Stiftung hat, unter Zusammenarbeit von Herrn Sorgenfrei (Stiftung), Frau Dr. Mieding und Frau Friese (Elbpiraten), unseren Schülerinnen und Schülern ein wunderbares und sehr großzügiges Geschenk gemacht.

Jedes Kind bekommt eine solche Wundertüte!

Ihre Tochter/Ihr Sohn kann sich sein Geschenk an folgenden Tagen in der Pausenhalle von 10.00 – 12.00 Uhr abholen:

Donnerstag, 7.5.  – Jahrgang 2

Freitag, 8.5. – Jahrgang 1 + Vorschule

Montag, 11.5. – Jahrgang 3

Vor der Pausenhalle sind Abstandsmarkierungen (Hütchen) aufgestellt. Wir bitten um unbedingte Einhaltung des Sicherheitsabstandes.In die Pausenhalle darf immer nur ein Kind.

Ich freue mich für unsere Schülerinnen und Schüler! Vielleicht entsteht mit den Materialien der ein oder andere kleine Brief, den wir gerne an die Stiftung weiterleiten würden.

Ich hoffe, Ihnen und Ihren Familien geht es gut und Sie sind alle gesund!

Herzliche Grüße,

Manuela Peifer

Regenbogen Aktion

Liebe Kinder, macht mit bei der Regenbogen Aktion! Malt oder bastelt einen Regenbogen und hängt ihn bei euch in ein Fenster. Bei einem Spaziergang könnt ihr sie zählen. Die kleinen Kunstwerke sollen jetzt in dieser Zeit ein farbenfrohes Signal von Kindern für Kinder sein!

 

 

weiter zu Mitmachen